Wenn Sie erstmalig zu uns kommen…

Da Wartezeiten aufgrund eines begrenzten Angebotes an rheumatologischen Facharztterminen entstehen können, bieten wir für neue Patienten folgendes Vorgehen an:

  • grundsätzlich sollte eine Überweisung durch einen zuweisenden Arzt vorliegen
  • Anmeldung über unser Anmeldefax

Bitte bringen Sie alle wichtigen Vorbefunde und diesen Anamnesebogen für Patienten ausgefüllt zum ersten Vorstellungstermin mit.

Bei sehr dringenden Anmeldungen und medizinischen Notfällen bitten wir um direkte Kontaktaufnahme des Arztes per Telefon, Fax oder mail mit uns.